Sozialwerk

 

Controller

(m/w/d)

Die Sozialwerk Meiningen gGmbH betreibt als Diakonischer Träger in den Landkreisen Schmalkalden-Meiningen und Wartburgkreis verschiedene ambulante, teilstationäre und stationäre Einrichtungen in den Bereichen Hilfen für sucht- und psychisch kranke Menschen, Jugendhilfe sowie eine Geriatrische Fachklinik und einen Bereich der Hospiz- und Palliativversorgung. Insgesamt werden 370 Mitarbeiter beschäftigt.

Für unsere Zentrale Verwaltung in Meiningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Controller (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit. Das Dienstverhältnis ist unbefristet.

Ihre Aufgaben
  • maßgebliche Mitwirkung an der Umsetzung des Krankenhauszukunftsgesetzes
  • Erstellung von Budgetplänen für die Bereiche der Gesellschaft
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Controlling-Instrumente
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Budgetverhandlungen
  • Durchführung eigenverantwortlicher Projekte
  • Optimierung von Geschäftsprozessen, Analysieren und Auswerten von Schwachstellen sowie bei Reorganisationsprozessen Unterstützung leisten
  • Erstellen von Soll-Ist-Analysen
Ihr Profil
  • ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikationen
  • möglichst erste Erfahrung im Krankenhauscontrolling
  • versiert im Umgang mit den gängigen PC-Programmen
  • ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine zielorientierte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • eine hohe kommunikative und soziale Kompetenz und ein sicheres und souveränes Auftreten
  • teamfähig und flexibel
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert
Wir bieten
  • eine unbefristete Anstellung und eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe, die eine attraktive Möglichkeit der beruflichen Entwicklung bietet
  • die Möglichkeit, in einem engagierten Team an der Entwicklung des Unternehmens aktiv mitzuwirken
  • leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie Mitteldeutschland
  • eine attraktiver Alterszusatzversorgung
  • 30 Tage Urlaub
  • einen Kinderzuschlag pro Kind bei Kindergeldbezug
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Pfeffer, Personalleiterin, Telefon 03693/456-355, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese mit aussagefähigen Unterlagen an:

Sozialwerk Meiningen gGmbH
Personalabteilung
Ernststraße 7
98617 Meiningen

oder per Mail an:
b.pfeffer@sozialwerk-meiningen.de