Pflegerische Leitung für die Geriatrische Rehabilitation

(m/w/d)

Für unsere Geriatrische Rehabilitationsklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kompetente und engagierte

Pflegerische Leitung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit, mindestens 30 Stunden wöchentlich.

 

Als multiprofessionelles Team wollen wir die individuelle Situation unserer Patienten, deren Wünsche und Ziele so genau wie möglich erfassen, um auf die medizinischen, sozialen und spirituellen Bedürfnisse gezielt eingehen zu können. Wir gestalten unsere gemeinsame Arbeit im Sinne einer diakonisch orientierten Dienstgemeinschaft, in der gegenseitige Wertschätzung und ein fairer, respektvoller und ehrlicher Umgang miteinander wichtige Werte darstellen.

Ihre Aufgaben
  • team- und zielorientierte Führung der Mitarbeitenden unter Berücksichtigung unseres Leitbildes und des diakonischen Profils
  • Sicherung einer qualitativ hochwertigen, patientenorientierten Pflege
  • Organisation der Arbeitsprozesse auf Station unter Berücksichtigung von Qualitätsstandards und Effizienz
  • Gestaltung einer kooperativen, interprofessionellen Zusammenarbeit
  • flexible Personaleinsatzplanung
  • Beratung, Förderung und Beurteilung der Mitarbeitenden und Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Praktikanten
  • Entwicklung und Umsetzung von Pflegekonzepten und Qualitätsstandards
Ihr Profil
  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  • Abschluss einer Weiterbildung zur Stationsleitung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufs- und Leitungserfahrung
  • ausgeprägte fachliche Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • wertschätzendes Kommunikations- und Konfliktverhalten
  • Eigeninitiative, Engagement und Freude an Ihrem Beruf
  • Organisations-, Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Ideen und Innovationen
  • Bejahung des diakonischen Auftrages und Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert
Wir bieten
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Leitungstätigkeit in einem multipropfessionellen Team
  • erfahrene, aufgeschlossene und engagierte Mitarbeitende
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie Mitteldeutschland mit attraktiver Alterszusatzversorgung

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Pfeffer, Personalleiterin, Telefon 03693/456-355 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese mit aussagefähigen Unterlagen an:

Sozialwerk Meiningen gGmbH
Personalabteilung
Ernststraße 7
98617 Meiningen

oder per Mail an:
b.pfeffer@sozialwerk-meiningen.de