Sozialarbeiter (m/w/d)

 

Sozialarbeiter für das Ambulant betreute Wohnen (Suhl)

(m/w/d)

Der Psychosoziale Bereich mit seinen stationären, teilstationären und ambulanten Beratungs-, Unterstützungs- und Wohnangeboten konnte seine Angebote in den letzten Jahren immer weiter ausbauen. Deshalb suchen wir ab sofort insbesondere für unsere ambulanten Leistungsangebote für den Bereich Suhl einen

Sozialarbeiter (m/w/d)

für die Beratung, Betreuung und Unterstützung psychisch kranker, seelisch behinderter und suchtkranker Menschen

in Teilzeit (20 bis 25 Stunden wöchentlich). Das Dienstverhältnis ist unbefristet.

Ihre Aufgaben
  • Hilfeplanung, Beratung, Behandlung und Betreuung des Klientels
  • aufsuchende Tätigkeiten im Rahmen der ambulanten Unterstützungsangebote
  • Kriseninterventionen und -prävention in Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften
  • Koordination und Vermittlung von Hilfen, Netzwerkarbeit
Ihr Profil
  • ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Sozialpädagogik oder ein vergleichbarer Berufsabschluss
  • die Motivation, einen bedeutenden Beitrag zur Selbstbestimmung und Teilhabe von psychisch kranken, seelisch behinderten und suchtkranken Menschen zu leisten
  • Berufserfahrung im Umgang mit psychisch kranken, seelisch behinderten und/oder suchtkranken Menschen ist wünschenswert aber nicht Voraussetzung
  • ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Fahrerlaubnis
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche erwünscht
Wir bieten
  • eine verantwortliche und vielseitige Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • erfahrene, aufgeschlossene und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Möglichkeit nach entsprechender Einarbeitung und Eignung perspektivisch Leitungsverantwortung zu übernehmen
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • regelmäßige Supervisionsangebote
  • leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) DW-EKM mit attraktiver Alterszusatzversorgung
  • die Mitarbeit in einem Unternehmen in gemeinnütziger Trägerschaft

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Weißbach, Bereichsleiter des Psychosozialen Bereiches und des Kinder- und Jugendhilfebereiches, Tel. 03693/8922030 oder Frau Pfeffer, Personalleiterin, Telefon 03693/456-355, zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese mit aussagefähigen Unterlagen an:

Sozialwerk Meiningen gGmbH
Personalabteilung
Ernststraße 7
98617 Meiningen

oder per Mail an:
b.pfeffer@sozialwerk-meiningen.de